Über mich

Man entdeckt keine Erdteile ohne den Mut, alle Küsten aus dem Auge zu verlieren. André Gide (1869 – 1951)

Willkommen auf meinem Blog. Ich bin Elisabeth und lebe in Köln. Bis vor drei Jahren hätte ich mir nicht träumen lassen, überhaupt Reisen an das andere Ende der Welt zu unternehmen. Doch dann kam alles anders…

2012 kam mein abenteuerlustiger Vater auf die Idee, für 2 Jahre im Ausland zu arbeiten. So bekam ich (gezwungenermaßen) die Gelegenheit, Indonesien und Singapur für 4 Wochen zu besuchen. Und einmal im Flieger, wurde die Welt plötzlich kleiner und der Horizont weiter. Ein Jahr später, in 2013 unternahm ich direkt meine zweite Reise – diesmal nach China (inklusive Hong Kong). Auch dort habe ich mich mit großem Vergnügen 3 Wochen durchgeschlagen und jede Menge gesehen.

Für mehr Spaß im Leben

Nachdem ich von unterwegs gerne berichtet habe, baue ich meinen Blog weiter aus und schau mal, wie weit ich damit komme. Sowohl reisetechnisch als auch persönlich. Wenn ich zuhause bin, arbeite ich als Sozialpädagogin im Non-Profit-Bereich und das sehr gerne. Zum längeren Reisen bliebt grad nicht soviel Zeit, aber in den Reisewochen des Jahres fahre ich dafür am liebsten ganz weit weg.

Dazwischen gibt es in Europa traumhafte Ziele auf Kurztrips zu erkunden und Naherholungsgebiete für ganz unterschiedliche Bedürfnisse zu entdecken!

Auf geht´s, ich freu mich von dir zu hören!

Beste Grüße von Elisabeth