• China
  • Künstlerviertel 798 in Peking

    Zum Abschluss meiner Zeit hier in Peking habe ich mir heute morgen noch das Künstlerviertel 798 angeschaut. Es liegt in einem alten Fabrikareal mit über 500.000qm und ist in den letzten Jahren von Künstlern besiedelt worden. Heute gibt es dort viele Galerien mit besonderem Charme, kunsthandwerkliche Läden und verschiedenste Werkstätten. Dazwischen hübsche Cafés und kleine Restaurants, so dass man die […]

  • China
  • Auf dem Tian’anmen-Platz

    Zum Abschluss des Nachmittags bin ich an den Ausgangspunkt meiner Tour zurückgekehrt und habe den Tian’anmen-Platz näher in Augenschein genommen. Die Lage ist einmalig: zwischen Verbotener Stadt mit dem Tor des Himmlischen Friedens und dem traditionellen Vordertor Quian Men auf der gegenüberliegenden Seite. Dazwischen das Mao-Mausoleum und das alles überragende Denkmal der Volkshelden. Im Osten eingerahmt vom Chinesische Nationalmuseum mit einem ebenfalls […]

  • China
  • Verbotene Stadt, Kaiserpalast und Kohlehügel

    Heute bin ich mitten in die große Geschichte Pekings eingetaucht und habe mir als erstes die Verbotene Stadt mit dem Kaiserpalast angeschaut. Nachdem Genosse Mao seinen prüfenden Blick über jeden Besucher streifen lässt, betritt man die riesige Anlage durch verschiedene Tore und Höfe. Eines größer und prächtiger als das andere! Natürlich ist man auf dem Gelände nicht alleine. Aber dennoch strahlen […]